+++   19.10.2019 Chorkonzert in Freyenstein  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Spendenkammer

Seit Mai leben in Meyenburg Flüchtlinge aus Syrien, Pakistan und Afghanistan. Von Anfang an engagieren sich Ehrenamtliche unter dem Namen „Willkommensinitiative Meyenburg“ für sie. Sie helfen ganz konkret bei der Integration, indem sie ihnen unsere Sprache und Kultur vermitteln und ihnen im Alltag zur Seite stehen. Dank des großen Engagements erhalten die Schützlinge an 5 Tagen in der Woche Deutschunterricht, an zwei Tagen in großer Gruppe in der Schule und an drei weiteren Tagen in einer kleinen Gruppe zur konkreten Vorbereitung auf eine Arbeitsaufnahme im Schloss. Außerdem erhalten zwei Abiturientinnen Einzelunterricht bei einem Mitglied unserer Gemeinde. Seit Anfang November wird eine „Spendenkammer“ im Rathaus betrieben – mit festen Öffnungszeiten um Sachspenden abzugeben. Gebraucht wird gut erhaltene gewaschene Kleidung (auch Babysachen, jedoch keine XL-Größen), alles für den Haushalt, Spielzeug, Teppiche, Fahrräder, Spiegel, Möbel.

 

Dringend werden weitere Mitstreiter gesucht, insbesondere in Stepenitz und Rohlsdorf sowie Lernpatenschaften für die Schulkinder in Meyenburg.

 

Wer Kontakt mit der Willkommensinitiative aufnehmen will, meldet sich bitte im Amt unter 033968 82516 oder 82531.

 

Auch Geldspenden sind möglich. Auf Wunsch wird eine Spendenquittung ausgestellt.

 

Kontoverbindung:

Kontoinhaber: Amt Meyenburg für Willkommensinitiative

IBAN: DE 45 1605 0101 1010 0076 84

 

Schon jetzt herzlichen Dank!